Faksimile 5r
Große Ansicht (Digilib)

Bildnachweis

| 5r

Geographie der Tiere

Die Fische einer gleichen Küste, zum Beispiel der westlichen Küste des Alten Kontinents, die gleichen (am Kap und Mittelmeer) trotz des enormen Breitenunterschiedes; im Gegenteil unterschiedliche bei gleicher Breite in Europa und Nordamerika. An diesen letzten Küsten kein Meeresfisch Europas. Valenciennes.

Fische des Kap. Ist es wie mit europäischen Pflanzen Neu Hollands, die es nicht in den dazwischenliegenden Gebirgen der Tropen gibt, oder gibt es sie auch im Senegal unter den warmen Wassern der Oberfläche? Gegenüberliegende Küsten, selbst dicht beieinanderliegende, unterscheiden sich oft in den Muscheln (Frankreich, England).

Meeresfische, Form in  Humboldt schreibt eau salée, meint wohl aber eau douce (Süßwasser).

 [Schließen]
Salzwasser
Orinoko-Rochen. Orinoko-Delfin. (Atherina im Comer See) Valenciennes

Pleuronectes flesus ist nach Orléans hinaufgewandert. So gehen Küstenpflanzen ins Landesinnere.

 Die Nummer 13 vergibt Humboldt doppelt. Vgl. Bl. 3v.

 [Schließen]
13

Sich akklimatisieren

Wenn das wahr wäre, gäbe es keine Höhengrenzen mehr. Allerdings Pflanzen der gleichen Gattung sehr unterschiedlicher Höhen. Die Gentiana accaulis und Gentiana bavarica auf den höchsten Gipfeln der Alpen, Gentiana purpurea und Gentiana punctata auf den Alpen mittlerer Höhe, Gentiana verna in den Ebenen.

Zahlenverhältnisse der Familien

 Gemeint sind die von Louis Joseph Gay-Lussac und François Arago herausgegebenen Annales de Chimie et de Physique. Vgl. Humboldt 1816 , Humboldt 1821 .

 [Schließen]
Statistik bei Arago
Meine bestätigt 1) in   vgl. Déribier de Cheissac 1824, 113–120.

 [Schließen]
Flora der Auvergne

2) Hepaticae Javanicae Acta Bonn XII Seite 181.

3) Ringier Helvetia!!!! Férrussac August 1824 Seite 340.

Aufgeklebte Notiz des Autors (am linken Rand)

Faksimile 4r
Große Ansicht (Digilib)

Bildnachweis

| 4r

Sümpfe zwischen New Madrid und Mündung des Arkansas, wo Cupressus distiche (Knie) konische Wucherungen der Wurzeln von  Foot: Fuß (Großbritannien), 2 Foot entsprechen 0,61 m2–10 Foot: Fuß (Großbritannien), 10 Foot entsprechen 3,05 m englischen Fuß hat, ähneln Denkmälern auf Friedhöfen der Kirche. Long II 318. 342

Faksimile 4v
Große Ansicht (Digilib)

Bildnachweis

| 4v

Die Erstellung der Datenbestände der edition humboldt digital ist ein fortlaufender Prozess. Umfang und Genauigkeit der Daten wachsen mit dem Voranschreiten des Vorhabens. Ergänzungen, Berichtigungen und Fehlermeldungen werden dankbar entgegengenommen. Bitte schreiben Sie an edition-humboldt@bbaw.de.

Zitierhinweis

Humboldt, Alexander von: Matériaux pour la nouvelle édition de la Géographie des plantes – deutsche Übersetzung, hg. v. Ulrich Päßler unter Mitarbeit von Ingo Schwarz. In: edition humboldt digital, hg. v. Ottmar Ette. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 7 vom 07.09.2021. URL: https://edition-humboldt.de/v7/H0018390/5r


Download

 Dieses Dokument als TEI-XML herunterladen

Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://edition-humboldt.de/H0018390/5r