Editorischer Kommentar

In einem wohl im Frühjahr 1849 verfassten Schreiben bat Humboldt Carl Sigismund Kunth, ein Exemplar des bereits gedruckten (aber noch nicht veröffentlichten) zweiten Bandes der dritten Auflage der Ansichten der Natur (Humboldt 1849) durchzusehen. Humboldt beabsichtigte offenbar, Kunths Kommentare, Korrekturen und Zusätze in einer geplanten englischen Übersetzung (Humboldt 1849a) zu berücksichtigen. Die hier dokumentierten Anmerkungen Kunths gingen jedoch nicht in die englische Ausgabe oder eine andere Ausgabe der Ansichten ein.

Faksimile 3r
Große Ansicht (Digilib)

Bildnachweis

| 3r

  Humboldt 1849, II.

 [Schließen]
Pag. 145.

Wieviel Pflanzenarten es überhaupt auf
der Erde giebt, und wieviel davon auf jede
einzelne Pflanzenfamilie kommen, dürfte
schon deshalb nie zu ermitteln sein, da der
Begriff Art von dem(?) innerhalb der Zeilevon den Botanikern
nicht allein im Allgemeinen, sondern
selbst in den verschiedenen Familien ganz
verschieden aufgefaßt wird. Das einzige
Kriterium dafür, die gemeinschaftliche
Abstammung von ein und demselben
Individuum, läßt sich nur in sehr seltenen
Fällen und dann jederzeit nur bis auf
einen gewissen Punkt nachweisen. Sie
wird daher blos aus Gründen der Wahr-
scheinlichkeit, wegen der größern oder
 innerhalb der Zeilegroßen Uebereinstimmung aller Merk-
male, vorausgesetzt, wobei Nothwendig innerhalb der Zeilenoth-
wendig
die Individualität des Botanikers
in Betracht kommt. So machen Reichenbach
und   Vom Schreiber ausgelassen (1 Wort)        offenbar zu viel, andere
zu wenig Arten. Aber auch die Familien

Die Erstellung der Datenbestände der edition humboldt digital ist ein fortlaufender Prozess. Umfang und Genauigkeit der Daten wachsen mit dem Voranschreiten des Vorhabens. Ergänzungen, Berichtigungen und Fehlermeldungen werden dankbar entgegengenommen. Bitte schreiben Sie an edition-humboldt@bbaw.de.

Zitierhinweis

Kunth, Carl Sigismund: Berichtigungen und Ergänzungen zu Band 2 der Ansichten der Natur, 3. Auflage (Frühjahr 1849), hg. v. Ulrich Päßler unter Mitarbeit von Ingo Schwarz. In: edition humboldt digital, hg. v. Ottmar Ette. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 7 vom 07.09.2021. URL: https://edition-humboldt.de/v7/H0005459/3r


Download

 Dieses Dokument als TEI-XML herunterladen

Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://edition-humboldt.de/H0005459/3r