Editorischer Kommentar

In einem wohl im Frühjahr 1849 verfassten Schreiben bat Humboldt Carl Sigismund Kunth, ein Exemplar des bereits gedruckten (aber noch nicht veröffentlichten) zweiten Bandes der dritten Auflage der Ansichten der Natur (Humboldt 1849) durchzusehen. Humboldt beabsichtigte offenbar, Kunths Kommentare, Korrekturen und Zusätze in einer geplanten englischen Übersetzung (Humboldt 1849a) zu berücksichtigen. Die hier dokumentierten Anmerkungen Kunths gingen jedoch nicht in die englische Ausgabe oder eine andere Ausgabe der Ansichten ein.

Faksimile 6r
Große Ansicht (Digilib)

Bildnachweis

| 6r

  Humboldt 1849, II.

 [Schließen]
Pag. 213.
Da das Genus Rhipidodendrum
Willd. als Unterabtheilung der Gattung
Aloe beibehalten wird, so dürfte vielleicht das
einst zu streichen sein.

  Humboldt 1849, II.

 [Schließen]
Pag. 214.
Würde es auf jeden Fall heißen
müssen: Phytelephas macrocarpa (aus
Peru u. Neu-Granata [sic] ) und [Phytelephas] microcarpa
(aus Peru) Ruiz. et Pav. sind daher die beiden
einzigen Pandaneen des neuen Continents.
Dies ist aber nicht richtig, denn Phytelephas
ist blos ein genus Pandaneis affine, ächte
Pandaneen des neuen Continents dagegen sind:
Carludovica Ruiz. et Pav. (mit 9 Arten)[,]
Cyclanthus Poit. (mit 2 Arten) und Wettinia
Poepp. (mit 1 Art.)

  Humboldt 1849, II.

 [Schließen]
Pag. 228.
Liliengewächse. Hierunter innerhalb der ZeileHiermit
scheinen aber nach den citirten Gattungen
(Alstroemeria, Pancratium, Haemanthus[,]
Crinum) die Amaryllideen gemeint
zu sein. Das Haupt Vaterland der
einzi ächten Amaryllis ist Afrika.

Die Erstellung der Datenbestände der edition humboldt digital ist ein fortlaufender Prozess. Umfang und Genauigkeit der Daten wachsen mit dem Voranschreiten des Vorhabens. Ergänzungen, Berichtigungen und Fehlermeldungen werden dankbar entgegengenommen. Bitte schreiben Sie an edition-humboldt@bbaw.de.

Zitierhinweis

Kunth, Carl Sigismund: Berichtigungen und Ergänzungen zu Band 2 der Ansichten der Natur, 3. Auflage (Frühjahr 1849), hg. v. Ulrich Päßler unter Mitarbeit von Ingo Schwarz. In: edition humboldt digital, hg. v. Ottmar Ette. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 8 vom 11.05.2022. URL: https://edition-humboldt.de/v8/H0005459/6r


Download

 Dieses Dokument als TEI-XML herunterladen

Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://edition-humboldt.de/H0005459/6r