Faksimile 37r
Große Ansicht (Digilib)

Bildnachweis

| 37r

Tabelle aufklappen   Tabelle einklappen
Jersch Perca cernua
Karass Cypri[n]us Carassius
Schtschebak lacustris p. D. rad. 10–11.
oculo minore[,] argentea
Golgan rutilus p. D. rad. 14[.]
oculo majore, rubra
Peskan Gobio
Jilz leuciscus
Schtschuka Esox lucius
sind überdieß
die einzig[en] Fische der Gegend. Im Flusse
Iset sind dieselben aber seltener zu haben.

Abschieds Visite. Dr. Mikwitz aus Tjumen.
Elephantenzahn.

6 / 18. Sonnabend

Abreise um 9 Uhr Morgens von Catharinburg
Begleitung der Herrn Helm, Voelkner,   Vom Schreiber ausgelassen (1 Wort)       

Geum urbanum

Um 12 Uhr in Saimka bei Metscher. Dampfma-
schinenbau. Nicht besonders.

Betonica officinalis. Verbascum nigrum. Polygonum amphibium [.]
Geranium sibiricum.

Die Begleiter nehmen Abschied.

7 / 19 Sonntag

Um 3 Uhr Ankunft in Tjumen. Deichsel zerbrochen.
Allium   Vom Schreiber ausgelassen (1 Wort)        [.] Ranunculus lingua. Iris. | Campanula [,]
Cucubalus otites.| Datura stramonium. Atriplex. Asperugo procumbens [.]

Tjumen sieht Wladimir sehr ähnlich[,] liegt auf der
Höhe des linken(?)  über den ursprünglichen Text geschriebenrechten  Unleserliche Stelle (1 Wort) [...]  über den ursprünglichen Text geschrieben Toboll Ufers. Sisymbri[um] officinale [.]

Abreise 7 Uhr. Paludina vivipara innerhalb der Zeileimpura .

Die Erstellung der Datenbestände der edition humboldt digital ist ein fortlaufender Prozess. Umfang und Genauigkeit der Daten wachsen mit dem Voranschreiten des Vorhabens. Ergänzungen, Berichtigungen und Fehlermeldungen werden dankbar entgegengenommen. Bitte schreiben Sie an edition-humboldt@bbaw.de.

Zitierhinweis

Ehrenberg, Christian Gottfried: Tagebuch der russisch-sibirischen Reise 1829, hg. v. Kerstin Aranda, Ulrich Päßler und Christian Thomas unter Mitarbeit von Lisa Poggel. In: edition humboldt digital, hg. v. Ottmar Ette. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 7 vom 07.09.2021. URL: https://edition-humboldt.de/v7/H0016785/37r


Download

 Dieses Dokument als TEI-XML herunterladen

Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://edition-humboldt.de/H0016785/37r