| 62v122

6 Juin vieux style

Mine de Beresow

Stollwasser ( Sažen: Längenmaß (Russland), 9 Sažen entsprechen 19,17 m9 Saginen) 4°,7 Réaumur, Luft der Grube  Réaumur: Temperaturmaß, 6 Réaumur entsprechen 7,50 °CRéaumur.  Troz geringer Teufe  friert nie Wasser in Grube.

Eben so wenig friert Sand und Wasser nie in unterirdischem Bau(?) vergleiche(?) Nagorni Rudnik près de la Rivière Beresovska. Grubenluft  Réaumur: Temperaturmaß, 7 Réaumur entsprechen 8,75 °CRéaumur ( Sažen: Längenmaß (Russland), 3,5 Sažen entsprechen 7,46 mSaginen) wenn Atmosphäre außerhalb  Réaumur: Temperaturmaß, 11,2 Réaumur entsprechen 14,00 °C11°,2 Réaumur.

[Dagegen friert es viel und etwas Eis bleibt den ganzen Sommer liegen in Gold Grube Preobaschinski. Dort Grubenluft 2° in  Sažen: Längenmaß (Russland), 13 Sažen entsprechen 27,69 m13 Saginen Teufe. Draußen Atmosphäre Luft  Réaumur: Temperaturmaß, 10,5 Réaumur entsprechen 13,12 °C10½ Réaumur (7 Juin)]wohl wie Jurasolen senkrechte Schächte, aber warum nicht auch in Mine de Beresow?

Beresow

Tabelle aufklappen   Tabelle einklappen
7 Juin pluye 7heures 381,7 348,5 730,2  Réaumur: Temperaturmaß, 9,2 Réaumur entsprechen 11,50 °C9°,2 Réaumur 18°,3 Celsius

Tabelle aufklappen   Tabelle einklappen
8 Juin 8heures matin 379,9 346,0 725,9 379,9 346(?),0 725,9 17°,2 Celsius  Réaumur: Temperaturmaß, 12 Réaumur entsprechen 15,00 °C12° Réaumur

Inclinaison à Beresow grande place bar [...] Aiguille

B. grande place 10heures matin

Tabelle aufklappen   Tabelle einklappen
azimuth perpendiculaire 203° 57′ 20° 26′ 224° 23′ 112° 12′ 112° 12′ 180°    292° 12′
Tabelle aufklappen   Tabelle einklappen
112° – 12′ 68° 39′ 48′ } 68° 49′,5
292° – 12′ 70° 15′ 10′ } 70° 12′,5
138° 56′  69° 28′

pôles tournés

Tabelle aufklappen   Tabelle einklappen
azimuth perpendiculaire 20° 20′ 204°  0′ 112° 10′ 112° 10′ 180°    292° 10′
Tabelle aufklappen   Tabelle einklappen
112° – 10′ 68°  7′ 14′ } 68° 10′,5
292° – 10′ 69° 47′ 44′ } 69° 46′,5
137° 57′    68° 58′,5

Tabelle aufklappen   Tabelle einklappen
avant 69° 28′  
après 68° 58′,5 138° 26′,5 69° 13′,2

Inclinaison vraye 69° 13′,2

Die Erstellung der Datenbestände der edition humboldt digital ist ein fortlaufender Prozess. Umfang und Genauigkeit der Daten wachsen mit dem Voranschreiten des Vorhabens. Ergänzungen, Berichtigungen und Fehlermeldungen werden dankbar entgegengenommen. Bitte schreiben Sie an edition-humboldt@bbaw.de.

Zitierhinweis

Humboldt, Alexander von: Fragmente des Sibirischen Reise-Journals 1829 [= Tagebücher der Russisch-Sibirischen Reise I], hg. v. Tobias Kraft und Florian Schnee unter Mitarbeit von Ulrich Päßler. In: edition humboldt digital, hg. v. Ottmar Ette. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 7 vom 07.09.2021. URL: https://edition-humboldt.de/v7/H0005449


Download

 Dieses Dokument als TEI-XML herunterladen

Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://edition-humboldt.de/H0005449