Faksimile 8v
Große Ansicht (Digilib)

Bildnachweis

| 8v14.

Bogeslawski. Intend Beger. Mr Pratusson
(qui parle francois)

Tomsk General Litvinof

Omsk Gen Lieut. St Laurent. Gen Braniefski


  Contin. de p 62.  

Aiguille B. (Omsk 15/27 Août )

Tabelle aufklappen   Tabelle einklappen
p. 138 16
319 53
458  9
229  4

49  4



– 68° 54′
58′
69° 21′
19′
à 7h mat pôles tournés
Tabelle aufklappen   Tabelle einklappen
p. 319 39
138 16
457 55
228 57

48 57



… 68° 51′
54′
68° 19′
23′

 Hier fasst Humboldt die zuvor gemessenen und berechneten Inklinationswerte zusammen und berechnet den endgültigen Mittelwert von Nadel B mit 68° 52′,2.

 [Schließen]
B

Tabelle aufklappen   Tabelle einklappen
68° 56′  
69° 20′  
68° 52′,5
68° 21′  
68° 52′,2
Aig. A
Tabelle aufklappen   Tabelle einklappen
p. 138 14 innerhalb der Zeile 4
319 46
457 50
228 55

48 55



… 69° 15′
10′
68° 27′
31′
tournés les pivots
Tabelle aufklappen   Tabelle einklappen
136 30
321 18
457 48
228 59

48 59



… 68°  3′
67° 57′
… 69° 35′
29′

tournés les pivots

Tabelle aufklappen   Tabelle einklappen
p. 136 38
320 20
456 58
228 29

48 55



… 68° 24′
29′
69° 40′
39′

Anmerkung des Autors (am linken Rand) temp
11° R
40 osc.
supp. d’ivoire
Tabelle aufklappen   Tabelle einklappen
4 25
7  6
2 41
20 53,0
3 3 3,3
2 40,3
14 29
17 10
2 41

pivots

Tabelle aufklappen   Tabelle einklappen
320 29
137 34
458  3
229  1

49  1



… 69° 32′
28′
68° 39′
43′
Tabelle aufklappen   Tabelle einklappen
Casan lat 55° 47′
Incl 68° 27′

Omsk lat 54° 58′
Incl. 68° 55′
Barnaul lat 53° 20′
Incl 68° 10′

Donc Oncl. d’
Omsk bien grand.

 Hier fasst Humboldt die zuvor gemessenen und berechneten Inklinationswerte zusammen und berechnet den endgültigen Mittelwert von Nadel A mit 68° 56′,3.

 [Schließen]
A

Tabelle aufklappen   Tabelle einklappen
69° 12′,5
68° 29′  
68°  0′  
69° 32′  
68° 26′,5
69° 39′,5
69° 30′  
68° 41′  
68° 56′,3
A 68° 56′,3
B 68° 52′,2

mais Aa
⅔ de poids

Vent viol.  Unleserliche Stelle [...]
NO.

voyez cont p 60.

Die Erstellung der Datenbestände der edition humboldt digital ist ein fortlaufender Prozess. Umfang und Genauigkeit der Daten wachsen mit dem Voranschreiten des Vorhabens. Ergänzungen, Berichtigungen und Fehlermeldungen werden dankbar entgegengenommen. Bitte schreiben Sie an edition-humboldt@bbaw.de.

Zitierhinweis

Humboldt, Alexander von: Fragmente des Sibirischen Reise-Journals 1829 [= Tagebücher der Russisch-Sibirischen Reise I], hg. v. Tobias Kraft und Florian Schnee unter Mitarbeit von Ulrich Päßler. In: edition humboldt digital, hg. v. Ottmar Ette. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 7 vom 07.09.2021. URL: https://edition-humboldt.de/v7/H0005449/8v


Download

 Dieses Dokument als TEI-XML herunterladen

Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://edition-humboldt.de/H0005449/8v