Faksimile 124r
Große Ansicht (Digilib)

Bildnachweis

| 124r32

Nomencl cont de  Vgl. Bl. 127r.

 [Schließen]
p 26

Schlangenberg
Oberbergm. Ulianof  Kommentar Florian Schnee

Der Botaniker, Mediziner und Ledebour-Schüler Alexander von Bunge war zur Zeit von Humboldts Reise Arzt an einem Krankenhaus in Barnaul. Humboldt berichtet in seiner Petersburger Akademie-Rede vom 28. November 1829 von einem Zusammentreffen und fachlichen Austausch Bunges mit Ehrenberg während des Aufenthalts in Zmeinogorsk am Schlangenberg Anfang August (Humboldt 2009a, 272).

Weitere InformationInformationen ausblenden
 [Schließen]
Dr Bunge
– Bergmeister
Kulibin sehr unterrichtet (Daubuiss mit Kovrigin [)]
Nertsch. Taskin

Riderski
Berggeschworen[er] Meder Schwiegers. v. Liancourt.

Ust Kaminorg
Gen Maj Lianvourt. Kaufmann (Wirth) Nakaria-
kof. Popof

Sirianofski
Berggeschw. Schestakof. Unterschachtmst Ritschku-
nof
 Rečkunov war laut Ehrenberg ein guter Zeichner (ERST, Bl. 44r).

 [Schließen]
Zeichner
.

Buchtorma
Oberst Schevenin. Etatsrath Brandt Doll
metscher Suchareviki Kalmükke mit uns in Bati

Slatoust
van Agthe, Anosof (Stahl.  leer (1 Wort)[...] ) Teplov  unter der Zeileélève.
(Meyer d’Iletzki)

Miask
+ Porosof. Livenka élève sehr unterrichtet Liesel
Bergmeist: Sulenka

Woronesh
Le  Der Generalmajor Boris Antonovič Aderkas war von 1826 bis zu seinem Tod infolge einer Choleraedipemie 1830 oder 1831 Zivil-Gouverneur des Gouvernements Voronež.

 [Schließen]
Gén Adercass Gouv.
(Plaskow.  Unleserliche Stelle (1 Wort) [...] in Dorpat  unter der ZeilePolizmst in  unter der ZeilePetersb. )
Dr Wagner (bat Zeich)
Von Haller Dtr. du Gymnase  unter der ZeileMrs Tulinof ( Unleserliche Stelle (1 Wort) [...] )

Tula
Vice Gouv. Wassilief
Lieut Gén. von Staden (Fabr.)
Gén Philosofof (2ter)
Mr Johnes

Catharinburg
Mr Ossipof Oberb Berghauptm. de 6me Cl
Mr Bulgakof Berginspector Oberb
Mr Waitz Markscheider Mr Kokawin


Weitere InformationInformationen ausblenden
 [Schließen]
Schleifer

Oberhüttenverw.  unter der ZeileColleg Asessor Helm. Dr Völkner.
Charitonow (marié à la fille de Rastorgujef[)]
Le fils de Sotow a une autre fille de Rast.
Kyschtim apart. aux héritières de Rast
Kitaef Insp. des usines de Jacowlew
(Polusatof sec. Int de Jacoflef à Werch.
Nevinsk
.) Mr Mund et Waiz fonte de l’or.
Kolobof Dir de Monnoye et m. de pol.

(tournez)

le fameux Jacoflef a en or Pischminsk et Werch Nevinsk les hérit. unt Neviansk

Die Erstellung der Datenbestände der edition humboldt digital ist ein fortlaufender Prozess. Umfang und Genauigkeit der Daten wachsen mit dem Voranschreiten des Vorhabens. Ergänzungen, Berichtigungen und Fehlermeldungen werden dankbar entgegengenommen. Bitte schreiben Sie an edition-humboldt@bbaw.de.

Zitierhinweis

Humboldt, Alexander von: Fragmente des Sibirischen Reise-Journals 1829 [= Tagebücher der Russisch-Sibirischen Reise I], hg. v. Tobias Kraft und Florian Schnee unter Mitarbeit von Ulrich Päßler. In: edition humboldt digital, hg. v. Ottmar Ette. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 7 vom 07.09.2021. URL: https://edition-humboldt.de/v7/H0005449/124r


Download

 Dieses Dokument als TEI-XML herunterladen

Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://edition-humboldt.de/H0005449/124r