Tochter des bayerischen Kurfürsten, Ehe mit dem sächsischen Kurfürsten Friedrich Christian; nach dessen Tod führte sie die Regierungsgeschäfte als Vormund bis zur Übernahme ihres Sohnes


    Geburtsname: 
  • Maria Antonia, Prinzessin von Bayern

Nachweise in gedruckten Editionen

Humboldt-Böckh Briefwechsel

Humboldt, Alexander von; Böckh, August (2011): Briefwechsel. Herausgegeben von Romy Werther unter Mitarbeit von Eberhard Knobloch. Berlin: Akademie Verlag (Beiträge zur Alexander-von-Humboldt-Forschung, 33).

    In den Quellen
  • S. 219

      Humboldt-Preuß Briefwechsel

      Humboldt, Alexander von; Preuß, Johann David Erdmann (2015): Briefwechsel. Herausgegeben von Ulrich Päßler und Anna Senft. Unter Mitarbeit von Anna Dietrich, Andreas Henseler, Jens Herold, Anne Mac Kinney, Laura Nippel, Daniel Stienen und Julia Weidmann. Berlin: De Gruyter (Beiträge zur Alexander-von-Humboldt-Forschung, 43).

        In den Quellen
      • S. 27
      • S. 28
      • S. 29
      • S. 91
      • S. 92
      • S. 93
      • S. 94
      • S. 134
        Im Kommentar
      • S. 27
      • S. 29
      • S. 93

        Die Erstellung der Datenbestände der Register ist ein fortlaufender Prozess, Umfang und Genauigkeit der Daten wachsen mit dem Voranschreiten des Vorhabens. Hinweise, Ergänzungen, Berichtigungen werden dankbar entgegengenommen. Bitte schreiben Sie an edition-humboldt@bbaw.de

        Zitierhinweis

        Sachsen, Maria Antonia, Kurfürstin von. In: edition humboldt digital, hg. v. Ottmar Ette. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 5 vom 11.09.2019. URL: https://edition-humboldt.de/v5/H0015359


        Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

        https://edition-humboldt.de/H0015359