1775 Adjutant des Grafen Oreilly im Kampf um Algier; 1778 im Sekretariat des Indienrats; 1783–1788 Intendant des Heeres und der Finanzen in Caracas; 1788–1797 in Spanien im Kriegsrat; 1797 Finanzminister, 1799 Staatsminister; während der französischen Besatzung Mitglied mehrerer spanischen Juntas; 1810 Emigration nach Afrika (Ceuta); im Alter Präsident der Ökonomischen Gesellschaft


    Alternative Namen bzw. Schreibungen: 
  • Saavedra de Sangronis;
  • Xavedra

Erwähnt in Tagebüchern

      Isle de Cube. Antilles en général

    • 134r

Die Erstellung der Datenbestände der Register ist ein fortlaufender Prozess, Umfang und Genauigkeit der Daten wachsen mit dem Voranschreiten des Vorhabens. Hinweise, Ergänzungen, Berichtigungen werden dankbar entgegengenommen. Bitte schreiben Sie an edition-humboldt@bbaw.de

Zitierhinweis

Saavedra, Francisco de. In: edition humboldt digital, hg. v. Ottmar Ette. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 5 vom 11.09.2019. URL: https://edition-humboldt.de/v5/H0015343


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://edition-humboldt.de/H0015343