Baske; kam im Auftrag der Handelsgesellschaft Guipuzcoana, sollte die Voraussetzungen für den Handel am unteren Orinoco und an der Küste feststellen; wahrscheinlich durch den neuen Vizekönig von Nueva Granada, José de Ezpeleta, zum Gobernador von Guayana ernannt; er sollte nun die Kapuzinermissionen in Guayana säkularisieren; trotz der Anfangserfolge wurde der Befehl aufgrund der Klagen der Kapuziner aufgehoben; Ende 1810 als Gobernador nach Florida


    Alternative Namen bzw. Schreibungen: 
  • Ynciarte

Die Erstellung der Datenbestände der edition humboldt digital ist ein fortlaufender Prozess. Umfang und Genauigkeit der Daten wachsen mit dem Voranschreiten des Vorhabens. Ergänzungen, Berichtigungen und Fehlermeldungen werden dankbar entgegengenommen. Bitte schreiben Sie an edition-humboldt@bbaw.de.

Zitierhinweis

Inciarte Sánchez, José Felipe de . In: edition humboldt digital, hg. v. Ottmar Ette. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 8 vom 11.05.2022. URL: https://edition-humboldt.de/v8/H0015295


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://edition-humboldt.de/H0015295

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der edition humboldt digital vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit • hervorgehoben.