Kosmograph und Autor, zweiter Sohn von Christoph Kolumbus; Biograph seines Vaters. Er begleitete den Vater auf seiner vierten Reise; aus den Büchern, die der Sohn von seinen Reisen mitbrachte, wurde in Sevilla die „Bibliothèque Colombine“ gebildet. Er schrieb sein Buch in spanischer Sprache. Das Original ging verloren, überliefert ist nur die italienische Übersetzung von Alfonso de Ulloa. Die Authentizität war wegen einiger Widersprüche umstritten. Diese können aber auf die Übersetzung zurückgeführt werden


    Alternative Namen bzw. Schreibungen: 
  • Ferdinand Kolumbus;
  • Ferdinando Colombo;
  • Fernando Columbus

Nachweise in gedruckten Editionen

Briefe Humboldt-USA

Humboldt, Alexander von (2004): Alexander von Humboldt und die Vereinigten Staaten von Amerika. Briefwechsel. Herausgegeben von Ingo Schwarz. Berlin: Akademie Verlag (Beiträge zur Alexander-von-Humboldt-Forschung, 19).

    In den Quellen
  • S. 543
  • S. 545

      Humboldt-Böckh Briefwechsel

      Humboldt, Alexander von; Böckh, August (2011): Briefwechsel. Herausgegeben von Romy Werther unter Mitarbeit von Eberhard Knobloch. Berlin: Akademie Verlag (Beiträge zur Alexander-von-Humboldt-Forschung, 33).

          Im Kommentar
        • S. 19

          Die Erstellung der Datenbestände der Register ist ein fortlaufender Prozess, Umfang und Genauigkeit der Daten wachsen mit dem Voranschreiten des Vorhabens. Hinweise, Ergänzungen, Berichtigungen werden dankbar entgegengenommen. Bitte schreiben Sie an edition-humboldt@bbaw.de

          Links zu externen Ressourcen

          Familiäre Beziehungen im RegisterDie Informationen zu Beziehungen stammen aus der Gemeinsamen Normdatei der Deutschen Nationalbibliothek. Angezeigt werden nur Beziehungen zu Personen, die im Register von edition humboldt digital enthalten sind.

          GND-ID: http://d-nb.info/gnd/119284820

          Zitierhinweis

          Colón, Fernando. In: edition humboldt digital, hg. v. Ottmar Ette. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 5 vom 11.09.2019. URL: https://edition-humboldt.de/v5/H0013141


          Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

          https://edition-humboldt.de/H0013141