span.ischer Dichter; seit 1749 in Mexico und Guatemala als Hauslehrer tätig; nach Vertreibung des Jesuitenordens lebte er 1767 in Bologna, wo er in lateinsichen Hexametern, von Vergil beeinflußt, ein Gedicht in 15 Gesängen über Landschaft und Bevölkerung Mexicos schrieb


Die Erstellung der Datenbestände der Register ist ein fortlaufender Prozess, Umfang und Genauigkeit der Daten wachsen mit dem Voranschreiten des Vorhabens. Hinweise, Ergänzungen, Berichtigungen werden dankbar entgegengenommen. Bitte schreiben Sie an edition-humboldt@bbaw.de

Zitierhinweis

Landivar, Rafael, S. J.. In: edition humboldt digital, hg. v. Ottmar Ette. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 5 vom 11.09.2019. URL: https://edition-humboldt.de/v5/H0004295


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://edition-humboldt.de/H0004295