In Reisebschreibungen der frühen Neuzeit erwähnter Hügel aus Glimmerschiefer im Kanuku-Gebrige, den Humboldt mit der Lokalisierung des Mythos von El Dorado am benachbarten See Amuku in Verbindung bringt. Vgl. Humboldt 1837b, 56 (Guyana)

    Alternative Namen bzw. Schreibungen: 
  • Cumucumu;
  • Cerro del Dorado;
  • Cerro Acucuamo;
  • Montagne d’or ;
  • Cerro Acuquamo

Erwähnt in Briefen

Datum Korrespondent Ort Seite
13.06.1838 Von Sir Robert Hermann Schomburgk
Pirara
108

Die Erstellung der Datenbestände der edition humboldt digital ist ein fortlaufender Prozess. Umfang und Genauigkeit der Daten wachsen mit dem Voranschreiten des Vorhabens. Ergänzungen, Berichtigungen und Fehlermeldungen werden dankbar entgegengenommen. Bitte schreiben Sie an edition-humboldt@bbaw.de.

GeoNames-ID: 3377993
Ort in OpenStreetMap aufrufen

Zitierhinweis

Cerro Ucucuamo . In: edition humboldt digital, hg. v. Ottmar Ette. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 9 vom 04.07.2023. URL: https://edition-humboldt.de/v9/H0020274


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://edition-humboldt.de/H0020274