1787 von André Thouin, Louis-Augustin Bosc d'Antic und anderen zunächst als „Société linnéenne de Paris“ gegründete Naturforschergesellschaft, seit 1790 Société d'Histoire naturelle de Paris. Im ersten Drittel des 19. Jahrhunderts gehörten ihr unter anderem Adolphe Brongniart, Adrien de Jussieu, Carl Sigismund Kunth und Achille Valencinnes sowie – als Membres honoraires – Bory de Saint Vincent, Antoine-Laurent de Jussieu und Alexander von Humboldt an.

Erwähnt in Briefen

Datum Korrespondent Ort
15.03.1825 Von George Arnott Walker-Arnott
Paris

Erwähnt in Sacherläuterungen von Briefstellen

Datum Korrespondent Ort
15.03.1825 Von George Arnott Walker-Arnott
Paris

Die Erstellung der Datenbestände der Register ist ein fortlaufender Prozess, Umfang und Genauigkeit der Daten wachsen mit dem Voranschreiten des Vorhabens. Hinweise, Ergänzungen, Berichtigungen werden dankbar entgegengenommen. Bitte schreiben Sie an edition-humboldt@bbaw.de

Zitierhinweis

Société d'Histoire naturelle de Paris. In: edition humboldt digital, hg. v. Ottmar Ette. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 3 vom 14.09.2018. URL: https://edition-humboldt.de/v3/H0000587


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://edition-humboldt.de/H0000587