H. nimmt um 6 Uhr morgens barometrische Messungen in Werchne-Mulinsk vor. Er reist, nun wieder in Begleitung des Grafen Polier, nach Perm, wo er um 11 Uhr weitere Messungen durchführt. Während H. lokale Würdenträger besucht, besteigen Ehrenberg und Rose einen nahegelegenen Berg. Sie reisen nach Kungur weiter, wo sie am Nachmittag eintreffen. Nach einer Exkursion zu einer Höhle im Umland setzen sie bei Einbruch der Nacht die Fahrt Richtung Jektarinburg fort.

Die Erstellung der Datenbestände der edition humboldt digital ist ein fortlaufender Prozess. Umfang und Genauigkeit der Daten wachsen mit dem Voranschreiten des Vorhabens. Ergänzungen, Berichtigungen und Fehlermeldungen werden dankbar entgegengenommen. Bitte schreiben Sie an edition-humboldt@bbaw.de.

Zitierhinweis

Schwarz, Ingo (Hg.): Alexander von Humboldt-Chronologie (13. Juni 1829) . In: edition humboldt digital, hg. v. Ottmar Ette. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 8 vom 11.05.2022. URL: https://edition-humboldt.de/v8/H0019358


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://edition-humboldt.de/H0019358