H. und sein Bruder Wilhelm werden dem König Louis XVIII. von Frankreich vorgestellt. H. muss dem König Friedrich Wilhelm III. von Preußen als Begleiter und Vorleser dienen; er steht „in der höchsten Gnade“.

Die Erstellung der Datenbestände der edition humboldt digital ist ein fortlaufender Prozess. Umfang und Genauigkeit der Daten wachsen mit dem Voranschreiten des Vorhabens. Ergänzungen, Berichtigungen und Fehlermeldungen werden dankbar entgegengenommen. Bitte schreiben Sie an edition-humboldt@bbaw.de.

Zitierhinweis

Schwarz, Ingo (Hg.): Alexander von Humboldt-Chronologie (14. April 1814). In: edition humboldt digital, hg. v. Ottmar Ette. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 7 vom 07.09.2021. URL: https://edition-humboldt.de/v7/H0002660


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://edition-humboldt.de/H0002660