Faksimile 10v
Große Ansicht (Digilib)

Bildnachweis

| 10vAbkömmlingen zugeflossen ist.

Die beifolgenden  Literary World 1840, Literary World 1840a.

 [Schließen]
zwei Nummern der
literary World N 44. [sic] & 45. [sic]
wird über den ursprünglichen Text geschriebenwerden Ew. Excellenz
eine kleine Beschreibung des von mir mitgebrachten
Museums, und der drei Indianer geben.

Se. Excellenz der Herr Baron v. Bülow
haben mir gefälligst versprochen dem [sic] beigehenden
Brief und Paketchen, an Ew. Excellenz zu
befördern. Ich bitte um Verzeihung daß ich
die Gelegenheit benutzt habe, ein kleines
Packetchen an meinen Bruder Richard
in Sans souci beizulegen, um dessen gnädige
Beförderung ich ersuche.

Ich sehe mit der größten Erwartung und
Ungeduld dem Augenblick entgegen, wo
mir die Ehre vergönnt sein wird, Ihnen persönlich
meine Aufwartung zu machen. Das über den ursprünglichen Text geschriebenDem Beispiel
und deren über den ursprünglichen Text geschriebenden Schriften Ew. Excellenz habe ich allein
zu danken, was ich geworden bin; von diesem
Umstand mögen Sie daher schließen, wie groß
meine Sehnsucht ist[,] Ew. Excellenz nun auch
persönlich kennen zu lernen, und Ihnen
mündlich die Versicherung geben zu können,
daß ich mit der größten Hochachtung bin

Ew. Excellenz
ganz ergebenster Diener
Robert H Schomburgk London 19 Golden Square 3ten April 1840.

Die Erstellung der Datenbestände der edition humboldt digital ist ein fortlaufender Prozess. Umfang und Genauigkeit der Daten wachsen mit dem Voranschreiten des Vorhabens. Ergänzungen, Berichtigungen und Fehlermeldungen werden dankbar entgegengenommen. Bitte schreiben Sie an edition-humboldt@bbaw.de.

Zitierhinweis

Robert Hermann Schomburgk an Alexander von Humboldt. London, 3. April 1840, hg. v. Ulrich Päßler unter Mitarbeit von Anne Greenwood MacKinney und Christian Thomas. In: edition humboldt digital, hg. v. Ottmar Ette. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 8 vom 11.05.2022. URL: https://edition-humboldt.de/v8/H0019602/10v


Download

 Dieses Dokument als TEI-XML herunterladen

Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://edition-humboldt.de/H0019602/10v