| 1r

Vielen Dank mein theurer Freund.
Da Sie gewiss den Oberpräs v. Schön
lobend anführen, so glaube ich
nicht dass Sie seine Erlaubniss
abwarten müssen. Ich finde die
Lösung immer schon merkwürdig: es
ist ein schriftlicher Beweis
dass ein Vogel von Preussen
nach Damaskus geflogen ist
in welcher heimlichen Absicht
wissen wir nicht. Da man
übermorgen Gustav’s Rose
Wahl versuchen will, wenn
wir zahlreich genug sind,
so bitte ich Sie ja zum
kommen und auf unsere Freunde
deshalb zu wirken.

Ihr
Al Humboldt

Sonnabend

Suggested citation

Alexander von Humboldt an Christian Gottfried Ehrenberg. [Berlin], [24. Mai 1834] , ed. by Anette Wendt in collaboration with Eberhard Knobloch. In: edition humboldt digital, ed. by Ottmar Ette. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 5 of 11.09.2019. URL: https://edition-humboldt.de/v5/H0016780


Download

Download this document as TEI-XML

Canonical URLThis link always leads to the current version.

https://edition-humboldt.de/H0016780

Version History

This document is also available in former versions of edition humboldt digital. The versions that contain a change to the previous version are marked with a dot.