| 1r

Sr Wohlgeboren
Herrn Doctor Ehrenberg

| 1v

Da ich morgen vormittags  inserted above the lineum 12 U
den König nach Buchholz
zum Minister Lottum be-
gleiten muß, so bitte
ich Sie, theurester Herr
College, recht inständigst
morgen Mittwochs, um
1 Uhr sich bei Prof
Lichtenstein einzufinden
um dort den Adjutan
ten des Kaisers Grafen
Stroganof zu erwarten
und ihn auf ½ Stunde
in das Mineralien Cabinett
zu führen. Der Graf ist
im Ural gewesen und
ist mir von F. Wittgen
stein
sehr empfohlen[.]
Den Schlüssel schaffen
Sie Sich wohl und
dem Grafen ist es am
bequemsten Sie bei Prof
Lichtenstein zu erfragen[.]

Mit freundschaftlicher An
hänglichkeit

Ihr
Humboldt

Dienstag
Abends.

The creation of the edition humboldt digital datasets is an ongoing process. The scope and accuracy of the data grows as the project progresses. We are always grateful for any additions, corrections and error reports. Please write to edition-humboldt@bbaw.de.

Suggested citation

Alexander von Humboldt an Christian Gottfried Ehrenberg. Berlin, 1834|1838, ed. by Anette Wendt in collaboration with Eberhard Knobloch and Linda Kirsten. In: edition humboldt digital, ed. by Ottmar Ette. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 6 of 13.10.2020. URL: https://edition-humboldt.de/v6/H0016727


Download

Download this document as TEI-XML

Canonical URLThis link always leads to the current version.

https://edition-humboldt.de/H0016727

Version History

This document is also available in former versions of edition humboldt digital. The versions that contain a change to the previous version are marked with a dot.