| 1rFaksimile 1rGroße Ansicht | Bildnachweis

Ich kann Ihnen, theurer Freund, leider keinen
französischen Abschreiber zuweisen, da ich
nie habe in Berlin etwas französisches
abschreiben lassen: aber die Notice
scheint mir recht schön und deutlich[.]
Nur die erste Phrase da sie im
Institut gelesen werden soll, würde
des doppelten progrès und einer gewissen
Unbehülflichkeit wegen, leicht zu
überkleben sein. Sie hiesse dann:
Comme c’est aux collections des
corps histoire  innerhalb der Zeilenaturels que la science
naturelle doit en grande partie son
développement rapide, des collections
d’objets microscopiques paroissent - -
- des progrès également importans et
moins susceptibles –

ferner :
Par l’ exsiccation
réussi à former une collection
300 espèces (nicht sortes) d’Inf.
apparetenant pour la plûpart
au nombre de celles que j’ai
publiée .. mais aussi à d’autrés
sortes d’objets moux.
avec leur nucleus, de globules
des Chilins
(die Wiederholung ist
nöthig[)]
nicht 38 épreuves (sagt sich
nur von Textproben  innerhalb der ZeileCorrecturbogen )
sezen Sie 38 espèces.
Ich dachte Sie strichen bloss aus
und schrieben darüber. Ich hoffe
dass die vielen Hoffeten und Abwe
senheiten mir nicht die Freude
rauben werden, Ihre feinen anatomi-

Zitierhinweis

Alexander von Humboldt an Christian Gottfried Ehrenberg. [Berlin], [wohl um 1836] , hg. v. Anette Wendt unter Mitarbeit von Eberhard Knobloch. In: edition humboldt digital, hg. v. Ottmar Ette. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 5 vom 11.09.2019. URL: https://edition-humboldt.de/v5/H0016662/1r


Download

 Dieses Dokument als TEI-XML herunterladen

Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://edition-humboldt.de/H0016662/1r

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der edition humboldt digital vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit einem Punkt gekennzeichnet.