Faksimile 1v
Große Ansicht (Digilib)

Bildnachweis

| 1v

Der König, theurer Freund, hat sich sehr
warm u rührend über seine Zerstreut
heit entschuldigt. Er hat gesehen
und will wieder bewundern. Er befahl
dem Adjutanten heute Abend den
  Ehrenberg 1854

 [Schließen]
Schatz
wieder bei der Königin hinein
 innerhalb der Zeilelegen zu lassen. Der König hat zum
Danke befohlen
dass Ihnen der Rothe Adler
Orden 2ter Klasse ge-
geben werde und zwar
gleich nicht im Januar.
Es ist doch gewiss dass Sie diese
Klasse schon haben: es haben sie
Lichtenstein, Olfers u Ritter; nicht
Encke u Joh. Müller. Nothwendig[e]
Spielwerke des Lebens. Schreiben
Sie mir dass Sie die 2te Kl
nicht haben[.]

Ihr
treuester
AlHumboldt

Sonnabend

Die Erstellung der Datenbestände der edition humboldt digital ist ein fortlaufender Prozess. Umfang und Genauigkeit der Daten wachsen mit dem Voranschreiten des Vorhabens. Ergänzungen, Berichtigungen und Fehlermeldungen werden dankbar entgegengenommen. Bitte schreiben Sie an edition-humboldt@bbaw.de.

Zitierhinweis

Alexander von Humboldt an Christian Gottfried Ehrenberg. [Berlin], [Dezember 1854] , hg. v. Anette Wendt unter Mitarbeit von Eberhard Knobloch und Linda Kirsten. In: edition humboldt digital, hg. v. Ottmar Ette. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 7 vom 07.09.2021. URL: https://edition-humboldt.de/v7/H0016614/1v


Download

 Dieses Dokument als TEI-XML herunterladen

Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://edition-humboldt.de/H0016614/1v