| 1r

an Prof. Ehrenberg
Sein Sie barmherzig! Ich möchte sogern
etwas Text von Maaren der Eiffel
benuzen[.]
AHt

| 1v

Verzeihung: ich hatte
die Bogen mit
anderen verlegt.
So ist denn endlich
die blutige Erlösung
für Dresden ge
kommen. Die Besiegung
ist ganz vollbracht
heute Nachmittag
laut tel. Depeche[.]

AHt

Mittwoch
Nacht

Der König hat mich
gehindert in die G.
Ges. zu kommen.
Sylphium?

Die Erstellung der Datenbestände der edition humboldt digital ist ein fortlaufender Prozess. Umfang und Genauigkeit der Daten wachsen mit dem Voranschreiten des Vorhabens. Ergänzungen, Berichtigungen und Fehlermeldungen werden dankbar entgegengenommen. Bitte schreiben Sie an edition-humboldt@bbaw.de.

Zitierhinweis

Alexander von Humboldt an Christian Gottfried Ehrenberg. [Berlin], [9. Mai 1849] , hg. v. Anette Wendt unter Mitarbeit von Eberhard Knobloch und Linda Kirsten. In: edition humboldt digital, hg. v. Ottmar Ette. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 6 vom 13.10.2020. URL: https://edition-humboldt.de/v6/H0016582


Download

 Dieses Dokument als TEI-XML herunterladen

Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://edition-humboldt.de/H0016582

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der edition humboldt digital vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit einem Punkt gekennzeichnet.