Achtung! Bei diesem Dokument handelt es sich um die archivierte Version 4 vom 22.05.2019.  Zur aktuellen Version 5 vom 11.09.2019

| 1r

an Prof. Ehrenberg
Sein Sie barmherzig! Ich möchte sogern
etwas Text von Maaren der Eiffel
benuzen[.]
AHt

| 1v

Verzeihung: ich hatte
die Bogen mit
anderen verlegt.
So ist denn endlich
die blutige Erlösung
für Dresden ge
kommen. Die Besiegung
ist ganz vollbracht
heute Nachmittag
laut tel. Depeche[.]

AHt

Mittwoch
Nacht

Der König hat mich
gehindert in die G.
Ges. zu kommen.
Sylphium?

Zitierhinweis

Alexander von Humboldt an Christian Gottfried Ehrenberg. [Berlin], [9. Mai 1849] , hg. v. Anette Wendt unter Mitarbeit von Eberhard Knobloch. In: edition humboldt digital, hg. v. Ottmar Ette. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 4 vom 22.05.2019. URL: https://edition-humboldt.de/v4/H0016582


Download

 Dieses Dokument als TEI-XML herunterladen

Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://edition-humboldt.de/H0016582

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der edition humboldt digital vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit einem Punkt gekennzeichnet.