Faksimile 3r
Große Ansicht (Digilib)

Bildnachweis

| 3rwelche das amerikanische Recognoscirungs
Schiff Vincennes Capit. Brooke bey
Japan und den Stations Puncten
bey Ochotsk und in der Behringsstraße
bis zum 72° N B.  am linken Randdie tiefsten
aus 200 fa
thoms
aufgenommen hat.
Es ist sehr Schade, daß auch hier wieder einige
Angaben des speciellen Verzeichnisses mit den
in kleineren Gläsern befindlichen scheinbar sorg-
fältig gesammelten Materialien nicht stim-
men. Mit wissenschaftlicher Genauigkeit
scheinen die Schiffsführer nicht zu Werk zu gehen.
Was nicht stimmt muß ich unbeachtet lassen.
Im Übrigen ist das Material zur Kennt-
niß der Meere mit denen ich mich jezt
beschäftige sehr einladend.

  Humboldt an Christian Gottfried Ehrenberg. [Berlin], [1. Januar 1858]

 [Schließen]
Sie fanden am Jahres Anfange ein
übles omen im Freytag.
Mir hat
es viel Kummer und Sorge gebracht
und fast fortwährende Migräne. Jezt habe
ich mich wohl in so weit zurecht gefunden
daß ich den Fuß auf dem Nacken der Fein
de habe, aber es scheint fast als sey die

Die Erstellung der Datenbestände der edition humboldt digital ist ein fortlaufender Prozess. Umfang und Genauigkeit der Daten wachsen mit dem Voranschreiten des Vorhabens. Ergänzungen, Berichtigungen und Fehlermeldungen werden dankbar entgegengenommen. Bitte schreiben Sie an edition-humboldt@bbaw.de.

Zitierhinweis

Christian Gottfried Ehrenberg an Alexander von Humboldt. [Berlin], [25. März 1858] , hg. v. Anette Wendt unter Mitarbeit von Eberhard Knobloch und Linda Kirsten. In: edition humboldt digital, hg. v. Ottmar Ette. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 7 vom 07.09.2021. URL: https://edition-humboldt.de/v7/H0016532/3r


Download

 Dieses Dokument als TEI-XML herunterladen

Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://edition-humboldt.de/H0016532/3r