Faksimile 1r
Große Ansicht (Digilib)

Bildnachweis

| 1r

Vielen Dank! auch mir waren schon viele Zweifel
über Faden u Füsse beim Zeitunglesen
entstanden[.] In den Briefen des Dr Bornemann
der den vortreflichen chemischen Geologen
in Neapel u Sicilien begleitet, finden Sie
p 6 was Sie interessiren muss. Das Vorkommen
des Jod in Dämpfen von Vulcano merkwürdig
wenn es sicher ist, also Communication mit
dem Meere da Rüppel ja in vulkan. Tuff
selbst fossile Zosteren entdekt. Schikken Sie
mir gütigst den Brief wieder[.] In der Geogr.
Ges hat Herr Louis de Rieux(?) wieder
gegen das Schwarze Fleisch wüthen wollen[.]
Er hat mir, selbst deshalb sich entschuldigend
geschrieben!

Ihr treuer AHt

Dienstag Nacht

Die Erstellung der Datenbestände der edition humboldt digital ist ein fortlaufender Prozess. Umfang und Genauigkeit der Daten wachsen mit dem Voranschreiten des Vorhabens. Ergänzungen, Berichtigungen und Fehlermeldungen werden dankbar entgegengenommen. Bitte schreiben Sie an edition-humboldt@bbaw.de.

Zitierhinweis

Alexander von Humboldt an Christian Gottfried Ehrenberg. [Berlin], [9. September 1856] , hg. v. Anette Wendt unter Mitarbeit von Eberhard Knobloch und Linda Kirsten. In: edition humboldt digital, hg. v. Ottmar Ette. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 7 vom 07.09.2021. URL: https://edition-humboldt.de/v7/H0016478/1r


Download

 Dieses Dokument als TEI-XML herunterladen

Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://edition-humboldt.de/H0016478/1r