Achtung! Bei diesem Dokument handelt es sich um die archivierte Version 6 vom 13.10.2020.  Zur aktuellen Version 8 vom 11.05.2022

Für dieses Dokument liegen keine Faksimiles vor. | 1r

Mein theurer Freund und Reisecumpan!

Ich habe jezt nach Erhaltung Ihres so aufklärenden
Briefes die frechen, vornehm absprechenden
zoonomischen Stellen nachgelesen. Mein Ent
schluss war gleich gefasst. Hier meine Antwort
die bereits abgegangen ist.

„Für die Mittheilung Ihrer   Burmeister 1856

 [Schließen]
zoon. Br.
die
gewiss schon wegen ihrer Form einen grossen Leser
kreis finden werden, sage ich Ihnen meinen
innigen Dank. Ihren mir überaus ehrenvollen
Antrag der Zueignung, so sehr er mich zur
Dankbarkeit verpflichtet, werde ich leider!
nicht annehmen können, nicht etwa wegen
meiner Art des Liberalismus welcher als alter
Freund von Wilberforce und Vertheidiger der

Die Erstellung der Datenbestände der edition humboldt digital ist ein fortlaufender Prozess. Umfang und Genauigkeit der Daten wachsen mit dem Voranschreiten des Vorhabens. Ergänzungen, Berichtigungen und Fehlermeldungen werden dankbar entgegengenommen. Bitte schreiben Sie an edition-humboldt@bbaw.de.

Zitierhinweis

Alexander von Humboldt an Christian Gottfried Ehrenberg. [Berlin], 22. März 1856, hg. v. Anette Wendt unter Mitarbeit von Eberhard Knobloch und Linda Kirsten. In: edition humboldt digital, hg. v. Ottmar Ette. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 6 vom 13.10.2020. URL: https://edition-humboldt.de/v6/H0016472


Download

 Dieses Dokument als TEI-XML herunterladen

Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://edition-humboldt.de/H0016472