Faksimile 10r
Große Ansicht (Digilib)

Bildnachweis

| 10rwegen manche interessante Seitenstation
unbesucht lassen zu müssen.

Ich weiss nicht, ob wir nicht selbst
bei Ihrer stets so grossen Nachsicht gegen
uns sehr unbescheiden scheinen müssen,
wenn wir Sie mit der Bitte bemühen,
uns vielleicht einen etwas grösseren Reisebei-
trag vom Könige zu verschaffen. Verzeihen
Sie die fast unerlaubte Offenherzigkeit,
und nehmen Sie zugleich die lebhafteste
Versicherung entgegen, dass wir uns
stets auf das eifrigste bestreben werden,
das große Vertrauen und die uns

Die Erstellung der Datenbestände der edition humboldt digital ist ein fortlaufender Prozess. Umfang und Genauigkeit der Daten wachsen mit dem Voranschreiten des Vorhabens. Ergänzungen, Berichtigungen und Fehlermeldungen werden dankbar entgegengenommen. Bitte schreiben Sie an edition-humboldt@bbaw.de.

Zitierhinweis

Hermann Schlagintweit an Alexander von Humboldt. Bombay, 14. Dezember 1854, hg. v. Moritz von Brescius, Linda Martin und Ulrich Päßler unter Mitarbeit von Dominik Erdmann. In: edition humboldt digital, hg. v. Ottmar Ette. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 7 vom 07.09.2021. URL: https://edition-humboldt.de/v7/H0016463/10r


Download

 Dieses Dokument als TEI-XML herunterladen

Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://edition-humboldt.de/H0016463/10r