Achtung! Bei diesem Dokument handelt es sich um die archivierte Version 5 vom 11.09.2019.  Zur aktuellen Version 7 vom 07.09.2021

Faksimile 1r
Große Ansicht (Digilib)

Bildnachweis

| 1r

Berlin[,] 19[.] März 1852.

Euer Excellenz!

Erlauben Sie mir, Ihnen im Namen
meines Bruders die   Kommentar Linda Martin
Am 20. März 1852 hielt Adolph Schlagintweit vor dem Wissenschaftlichen Verein zu Berlin einen Vortrag über den geologischen Bau der Alpen. Vgl. Schlagintweit, A. 1852. Die kolorierte Tafel mit vier Alpenprofilen liegt dem Brief bei.

 [Schließen]
Tafel mit der
Zusam̅enstellung einiger Profile
vorzulegen, welche sich auf seinen
Vortrag über den geologischen Bau
der Alpen
beziehen.

Ich  über der Zeileweiss nicht, ob er die Bitte an Sie
wagen darf, ein Exemplar derselben
Sr Majestät dem Könige zu über-
reichen.

Die Erstellung der Datenbestände der edition humboldt digital ist ein fortlaufender Prozess. Umfang und Genauigkeit der Daten wachsen mit dem Voranschreiten des Vorhabens. Ergänzungen, Berichtigungen und Fehlermeldungen werden dankbar entgegengenommen. Bitte schreiben Sie an edition-humboldt@bbaw.de.

Zitierhinweis

Hermann Schlagintweit an Alexander von Humboldt. Berlin, 19. März 1852 , hg. v. Moritz von Brescius, Linda Martin und Ulrich Päßler unter Mitarbeit von Dominik Erdmann. In: edition humboldt digital, hg. v. Ottmar Ette. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 5 vom 11.09.2019. URL: https://edition-humboldt.de/v5/H0016443/1r


Download

 Dieses Dokument als TEI-XML herunterladen

Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://edition-humboldt.de/H0016443/1r