| 130r

Berlin, 24[.] Maerz 1859.

Hochverehrteste Excellenz!

Als Fortsetzung des Briefes, den wir das Glück
hatten, Ihnen vor einigen Tagen mit Bezug
auf die Publication unsres Werkes über
Indien und Hochasien zu schicken[,] erlauben
wir uns Ihrem gestern ausgesprochenen
Wunsche gemäß die Beantwortung Ihrer Fragen
zu übersenden.

1.) Der Titel der englischen Ausgabe wird
Results of a scientific mission to India
and High Asia 1854–1858.

2.) Nach dem  Kommentar Linda Martin
Vgl. Verlagshaus F. A Brockhaus an Hermann und Robert Schlagintweit (Abschrift), Leipzig, 12. März 1859, GStA PK, VI. HA, FA Olshausen, (v.), B I, Nr. 7, Lit. Hir–Hu, Bl. 134r–135r.

 [Schließen]
letzen Briefe von Brock-
haus
hängt die Möglichkeit der deutschen
| 130vAusgabe von der Subscription von 60 Exemplaren
ab, und was uns das Wichtigste ist[,] wird
es uns dadurch allein möglich eine vollständige
Ausgabe, wenn es uns gestattet wird, Sr
Majestät dem Koenige
zu widmen.
Der Titel der deutschen Ausgabe wird:  Kommentar Ulrich Päßler
Eine vierbändige deutschsprachige Ausgabe des Reiseberichts erschien erst ab 1869 beim Verlag Costenoble unter dem Titel Reisen in Indien und Hochasien (Schlagintweit, H. 1869–1880).

 [Schließen]

Resultate einer wissenschaftlichen Sendung
nach Indien und Hoch Asien 1854–1858

Tabelle aufklappen   Tabelle einklappen
3.) Die säm̅tlichen Ausgaben berechnen sich:
a.[)] für 9 Bände mit einem Atlas von
100 Tafeln per Band

18 Thaler


162 Thaler
Dieß multiplicirt mit 60 (162 x 60) = 9720 [Thaler]
b.) Gehalt während der Zeit für die Be-
arbeitung, wie Sie ihn in Ihrem
Briefe für 4 Jahre zu 3000 Thaler im
Jahre annehmen









12000 Thaler
____________
Total Sum̅a
für 4 Jahre,
21720 Thaler
oder 5430 Thaler per Jahr


| 131rWir müssen es ganz Ihrer Güte überlassen jene
Details zu geben durch welche allein diese
Zahlen erläutert werden.

Mit dem Ausdrucke der ausgezeichnetsten
Hochachtung und innigsten Verehrung
Euer Excellenz
dankbarst ergebene
Hermann Schlagintweit
Robert Schlagintweit

| 131v

 leer (1 Seite)[...]

Die Erstellung der Datenbestände der edition humboldt digital ist ein fortlaufender Prozess. Umfang und Genauigkeit der Daten wachsen mit dem Voranschreiten des Vorhabens. Ergänzungen, Berichtigungen und Fehlermeldungen werden dankbar entgegengenommen. Bitte schreiben Sie an edition-humboldt@bbaw.de.

Zitierhinweis

Hermann und Robert Schlagintweit an Alexander von Humboldt. Berlin, 24. März 1859, hg. v. Moritz von Brescius, Linda Martin und Ulrich Päßler unter Mitarbeit von Dominik Erdmann. In: edition humboldt digital, hg. v. Ottmar Ette. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 6 vom 13.10.2020. URL: https://edition-humboldt.de/v6/H0016438


Download

 Dieses Dokument als TEI-XML herunterladen

Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://edition-humboldt.de/H0016438