Alle Anmerkungen im Text öffnen Alle Anmerkungen im Text schließen

| 4r

Mein verehrter Gönner,

Ich habe leider Beechey's Reise nicht,
Sie machten mich aber vor geraumer
Zeit darauf aufmerksam und schrieben
mir: „Ich gebe so eben Arnotts
Bearbeitung der Reise von Cap. Beechey
der Bibliothek zurück.“ Dieses Briefchen
ist bis jetzt zur Erinnerung auf
meinem Tisch liegen geblieben,
weil ich mir das Werk kommen | 4v lassen wollte, was aber unter
blieben ist.

Für den neusten Band der
Leopoldinischen Schriften statte
ich meinen ergebensten Dank
ab.

Mit inniger Verehrung
und Dankbarkeit
Ihr
ergebenster
CKunth.

Berlin,
d. 26[.] März 1833

Zitierhinweis

Von Carl Sigismund Kunth an Alexander von Humboldt. Berlin, 26. März 1833, hg. v. Ulrich Päßler. In: edition humboldt digital, hg. v. Ottmar Ette. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 3 vom 14.09.2018. URL: https://edition-humboldt.de/v3/H0016422


Download

 Dieses Dokument als TEI-XML herunterladen

Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://edition-humboldt.de/H0016422