| 1rIch habe unendlich bedauert dass wir
uns immer verfehlt, ich komme gewiss noch
zu Ihnen um Ihre trefliche Gattin
zu sehen. Des Wittsacker Mair’s
Angelegenheit empfehle ich warm
an Uhden, auch suche ich die  Eine Erfindung Adalbert Kunths.
 [Schließen]

Pfopfenmaschine [sic]
zu verkaufen[.]

Ihr dankbarster AlHt

Ich reise
nicht vor
10[.]–12[.] Dec

| 1v Sr Wohlgeboren
Herrn Professor Kunth

Zitierhinweis

Alexander von Humboldt an Carl Sigismund Kunth. [Berlin, vor 3. November 1844], hg. v. Ulrich Päßler unter Mitarbeit von Klaus Gerlach und Ingo Schwarz. In: edition humboldt digital, hg. v. Ottmar Ette. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 5 vom 11.09.2019. URL: https://edition-humboldt.de/v5/H0015341


Download

 Dieses Dokument als TEI-XML herunterladen

Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://edition-humboldt.de/H0015341

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der edition humboldt digital vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit einem Punkt gekennzeichnet.