Faksimile 1r
Große Ansicht (Digilib)

Bildnachweis

| 1rIch werde von neuem wie Sie
aus der Anlage sehen, mit
der Einfuhrung der Dahlien
gequält. Senden Sie mir
theurer Kunth, deshalb
doch den Theil des Hortus
Kewensis
, wo die Einfuhrungs
epoche
durch Lady Holland
(die die Pflanze von
Cavanilles in Madrid erhielt)
steht[.]

Ich weiss dass als ich
zurukkam 1804 violette
Dahlien, bloss diese in
Paris existirten; ich
glaube aber dass die
gelben u orangenen auf dem

Die Erstellung der Datenbestände der edition humboldt digital ist ein fortlaufender Prozess. Umfang und Genauigkeit der Daten wachsen mit dem Voranschreiten des Vorhabens. Ergänzungen, Berichtigungen und Fehlermeldungen werden dankbar entgegengenommen. Bitte schreiben Sie an edition-humboldt@bbaw.de.

Zitierhinweis

Alexander von Humboldt an Carl Sigismund Kunth. [Berlin], Dienstag, [vor 14. August 1838.], hg. v. Ulrich Päßler unter Mitarbeit von Gerlach und Ingo Schwarz. In: edition humboldt digital, hg. v. Ottmar Ette. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 7 vom 07.09.2021. URL: https://edition-humboldt.de/v7/H0012104/1r


Download

 Dieses Dokument als TEI-XML herunterladen

Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://edition-humboldt.de/H0012104/1r