Faksimile 1r
Große Ansicht (Digilib)

Bildnachweis

| 1rSie wissen, mein theurer Herr Doctor,
wie sehr ich Ihre Talente und Ihre
bisherigen Leistungen in den verschieden
sten Fächern hochschäze und dass
niemand sehnlicher als ich Ihre An
stellung als Prof. extr. bei der
 Meyen erhielt mit Wirkung vom 22 August 1834 eine ao. Professur für Botanik. Vgl. Asen 1855, 129.

 [Schließen]
Universität
wünschen kann, als
ich. Bei dem Herbar wird alles
zersplittert und die Reise bei den
Geldmitteln[,] die dazu aufgetrieben
werden müssen[,] scheint mir ein
nebeliger Wunsch. Ich werde morgen
früh noch ehe ich mit dem
König nach Potsdam gehe, ein
ostensibles Blatt für den Minister
v Altenstein an Herrn Geh R.
Schulze schikken, aber mein Einfluss
ist überaus geringe. Der Hr
Minister
pflegt in naturh. beson
ders bot. Dingen niemand zu
befragen. Ich glaube indess zu
errathen dass eine Empfehlung
von Nees von Esenbeck[,] mit dem
der Minister in genauer Berührung
steht[,] unserem Plane sehr
förderlich sein würde. Rechnen
Sie auf meinen besten Willen[.]
Ueber den Vulcan v Arequipa
und v. Pentland habe ich nichts
mehr als ich Ihnen mittheilte[.]
Die Höhe  Toise: Längemaß (Frankreich), Humboldt verwendet auch die griechische Bezeichnung 'hexapus' (6 Fuß), 2.873 Toise entsprechen 5,60 km2873 t. für den
Vulcan und  Toise: Längemaß (Frankreich), Humboldt verwendet auch die griechische Bezeichnung 'hexapus' (6 Fuß), 1.219 Toise entsprechen 2,38 km1219 t für die
Stadt Arequipa sind Pentlands
Behauptungen in dem langen

Die Erstellung der Datenbestände der edition humboldt digital ist ein fortlaufender Prozess. Umfang und Genauigkeit der Daten wachsen mit dem Voranschreiten des Vorhabens. Ergänzungen, Berichtigungen und Fehlermeldungen werden dankbar entgegengenommen. Bitte schreiben Sie an edition-humboldt@bbaw.de.

Zitierhinweis

Alexander von Humboldt an Franz Julius Ferdinand Meyen. [Berlin], um den 8. Juli 1833 , hg. v. Petra Werner unter Mitarbeit von Ingo Schwarz und Tobias Kraft. In: edition humboldt digital, hg. v. Ottmar Ette. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 7 vom 07.09.2021. URL: https://edition-humboldt.de/v7/H0006177/1r


Download

 Dieses Dokument als TEI-XML herunterladen

Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://edition-humboldt.de/H0006177/1r