| 1v London. Durch Vervielfältigung vermindern wir die Gefahr. Meine Idee ist, da meine Reise so viele Gegenstände umfaßt, welche unmöglich dieselben Leser interessieren können, die Beobachtungen in verschiedenen Theilen dem Publikum vorzulegen als zum Beispiel eine eigentliche Reise, physisch moralisch bloß die allgemeinen Verhältnisse schildernd, das was jeden gebildeten Menschen interessirt, Charakter der Indianischen Völkerschaften, Sprache, Sitten, Handel der Kolonien, Städte, Ansicht des Landes, Akkerbau, Höhen der Berge bloß Resultate, Meteorologie – dann in besonderen Ländern 1) Construktion des Erdkörpers. Geognosie 2) Astronomische Beobachtungen latitudo und longitudo Jupitersbeobachtungen. Refraction … 3) Physik und Chemie. Versuche über chemische Beschaffenheit des Luftkreises. Hygrometrie. Elektricität. Barometer. Pathologische Beobachtung Irritabilität. 4) Beschreibung von neuen Species Affen, Crocodill, Vögel, Fische, Insekten … Anatomie der Seegewürmer … 5) Das botanische Werk gemeinschaftlich mit Bonpland und zwar nicht bloß nova genera und Species sondern nach Folge des Linné’schen Systems Beschreibung, Aufzählung aller Species über die wir mehr als andere gesehen, wie ich hoffe neue 5–6000 Species, denn in Manilla, Ceylon wird die Beute sehr, sehr groß sein. Dies mein Guter ist mein Plan im Allgemeinen. Sterbe ich so wird Delambre meine astronomischen, Freiesleben oder Buch meine Geognostischen, Scherer meine physikalischen, chemischen, Blumenbach meine Zoologischen Manuscripte und Du, Du – mein Guter (so hoffe ich) meine botanischen unter Bonplands und meinem Namen ediren. Mein Bruder wird jedem die Manuscripte zukommen lassen.

Ich bleibe meinem alten Versprechen getreu, daß alle, alle in dieser Reise gesammelten mir gehörigen Pflanzen Dein sind. Ich will nie, nie etwas besizen. Nur muß ich Dich bitten, da ich mir nach meiner Zurükkunft

Die Erstellung der Datenbestände der edition humboldt digital ist ein fortlaufender Prozess. Umfang und Genauigkeit der Daten wachsen mit dem Voranschreiten des Vorhabens. Ergänzungen, Berichtigungen und Fehlermeldungen werden dankbar entgegengenommen. Bitte schreiben Sie an edition-humboldt@bbaw.de.

Zitierhinweis

Alexander von Humboldt an Karl Ludwig Willdenow. Havanna, 21. Februar 1801, hg. v. Ulrich Päßler unter Mitarbeit von Klaus Gerlach und Ingo Schwarz. In: edition humboldt digital, hg. v. Ottmar Ette. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 7 vom 07.09.2021. URL: https://edition-humboldt.de/v7/H0001181


Download

 Dieses Dokument als TEI-XML herunterladen

Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://edition-humboldt.de/H0001181