H. reist an diesem Tag (B: Goethes Tagebuch) oder am 31. mit Caroline von Humboldt, deren Kindern und der Familie von Haeften von Jena ab. Sie treffen etwa am 3.6. in Dresden ein. Wilhelm von Humboldt war am 11.6. von Berlin nach Dresden aufgebrochen. In Dresden wird das Erbe der Mutter zwischen den Brüdern unter Mitwirkung von Kunth geteilt.

Die Erstellung der Datenbestände der Chronologie ist ein fortlaufender Prozess, Umfang und Genauigkeit der Daten wachsen mit dem Voranschreiten des Vorhabens. Hinweise, Ergänzungen, Berichtigungen werden dankbar entgegengenommen. Bitte schreiben Sie an daten-avhr@bbaw.de

Zitierhinweis

Schwarz, Ingo (Hg.): Alexander von Humboldt-Chronologie (30. Mai 1797). In: edition humboldt digital, hg. v. Ottmar Ette. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 2 vom 14.09.2017. URL: http://edition-humboldt.de/v2/H0014670


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

http://edition-humboldt.de/H0014670

Archivierte Versionen