H. reist von Berlin nach Paris ab. Reiseroute: Altona (7.8.; Besuch bei Schumacher), mit dem Dampfschiff in 55 Stunden von Cuxhaven nach Le Havre. Von dort reist er am 12.8. auf dem Wasserwege mit A. Valenciennes nach Rouen. H. trifft am 15.8. in Paris ein und bleibt bis Ende Dezember dort. Er wohnt kurze Zeit im Hôtel des Princes, dann im Hôtel de Londres, Rue des Petits Augustins n. 3. H. erhält in Paris den Auftrag des Königs Friedrich Wilhelm III., während der Abwesenheit des preußischen Gesandten unmittelbar über die Zustände und Ereignisse in Paris zu berichten.

Die Erstellung der Datenbestände der Chronologie ist ein fortlaufender Prozess, Umfang und Genauigkeit der Daten wachsen mit dem Voranschreiten des Vorhabens. Hinweise, Ergänzungen, Berichtigungen werden dankbar entgegengenommen. Bitte schreiben Sie an daten-avhr@bbaw.de

Zitierhinweis

Schwarz, Ingo (Hg.): Alexander von Humboldt-Chronologie (06. August 1835). In: edition humboldt digital, hg. v. Ottmar Ette. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 2 vom 14.09.2017. URL: http://edition-humboldt.de/v2/H0014573


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

http://edition-humboldt.de/H0014573

Archivierte Versionen