H. muss sich nach Tegel begeben, um seinen Bruder Wilhelm wegen des Brandes der Tegeler Mühle zu trösten (Brief an S. H. Spiker). 1833–04 H. befasst sich mit der Vorbereitung der Chronometer-Expedition (Ostseeküste) des russischen Geodäten General Fedor Fedorovic Schubert (1789–1865). H. leidet an einer Grippe (mit Rückfall).

Die Erstellung der Datenbestände der Chronologie ist ein fortlaufender Prozess, Umfang und Genauigkeit der Daten wachsen mit dem Voranschreiten des Vorhabens. Hinweise, Ergänzungen, Berichtigungen werden dankbar entgegengenommen. Bitte schreiben Sie an daten-avhr@bbaw.de

Zitierhinweis

Schwarz, Ingo (Hg.): Alexander von Humboldt-Chronologie (10. Januar 1833). In: edition humboldt digital, hg. v. Ottmar Ette. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 2 vom 14.09.2017. URL: http://edition-humboldt.de/v2/H0005435


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

http://edition-humboldt.de/H0005435

Archivierte Versionen